Multimorbider Patient

Der Patient hat mehrere chronische Erkrankungen unter­schied­licher Organsysteme und entsprechend viele ver­schied­ene Beschwerden.

Das ist heute bei zunehmendem Lebensalter fast schon der Normalfall. Im statistischen Durchschnitt haben die bei uns betreuten Patienten 4,2 Krankheitsdiagnosen.

Behandlungsmethoden beim multimorbiden Patienten

Je nach Bereichen der gesundheitlichen Störungen können Kombinationen der Behandlungs­me­thoden für folgende Krankheitsbilder eingesetzt werden:

  • Atemwegserkrankungen
  • Hauterkrankungen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Nervöser Erschöpfungszustand
Die Behandlungsmethoden für diese Krankheitsbilder finden Sie in den jeweiligen Rubriken.